Designermode » Röcke » Etro Röcke

Etro Röcke

in Röcke

Rock von EtroDer absolute Trend für die kommende Herbst- und Winter-Saison sind Etro Röcke. Jede Modezeitschrift schreibt jetzt über diese so besonderen Röcke, die durch ihren weichen Fall und die außergewöhnlichen Farbkombinationen zu dem Accessoire überhaupt werden. Die Marke Etro wurde 1968 in Italien von Gimmo gegründet. Dessen Kinder führen die Firma bis heute weiter. Was Etro so besonders macht? Es ist diese unglaubliche Kreativität, die kaum ein anderes Label heute noch an den Tag legt. Immer wieder aufs Neue strebt Etro nach Perfektion in Sachen Style und Schönheit. Zudem arbeiten zahlreiche kreative Köpfe an neuen Designs, die bei jedem Schnitt, bei jedem Muster, bei jeder Farbgebung die Marke Etro repräsentieren. Auf diese Weise erlebt jede Kollektion in jeder Saison etwas Neues, etwas Einzigartiges, etwas was Kleidungsstücke des Labels Etro so noch nie zuvor hatten. Und dennoch bleiben genau diese Stücke dem Grundprinzip der Marke stets treu.

Röcke von  EtroDas Familienunternehmen schlägt seit Gründung traditionelle Wege ein. Dabei werden aber die Kreativität und vor allem die dazu nötige Fantasie niemals aus den Augen verloren. Genau diese Kombination aus Tradition, Kreativität und Fantasie ist es schließlich, was Etro ausmacht – und was unter anderem Etro Röcke eben zu angesagten Trendstücken werden lässt. Auch für Männer finden sich in den Kollektionen übrigens jede Menge Trendteile. Außerdem setzt Etro inzwischen nicht mehr nur den Fokus auf Bekleidung, sondern designt nebenbei auch noch Accessoires aus hochwertig verarbeitetem Leder. Handtaschen und Geldbörsen sind bei vielen begehrte Liebhaberstücke, auf die niemand mehr verzichten möchte.


Leave a Comment

Previous post:

Next post: