Designermode » Kleider » Kleider von Steffen Schraut

Kleider von Steffen Schraut

in Kleider

Steffen SchrautVom Trendscout zum Designer, der neue Trends setzt, war es kein weiter Weg für Steffen Schraut. Er ist heute einer der wichtigsten deutschen Designer, die luxuriöse Mode schaffen. Kleider spielen in seiner Kollektion eine zentrale Rolle. Er zeigt Frauen gern von ihrer femininen und verführerischen Seite und das geht am besten mit Kleidern von Steffen Schraut. In seiner Frühlingskollektion 2010 rückt Steffen Schraut drei Grundformen des Kleids in den Mittelpunkt: das Blusenkleid, das Tunika-Kleid und das klassische Cocktailkleid.

Die Blusenkleider bestehen aus außergewöhnlich gemusterten Stoffen. Schwarz-weiße, stilisierte Schuppen klettern wie bei einer Schlange über das Kleid; ein Stäbchenmuster in Braun und Weiß bestimmt den Look des Kleids im Stil der 70er Jahre. Die Tunika-Kleider erinnern teilweise auch an die lockere Hippie-Mode der Siebziger, haben aber einen gewissen modernen Kick von Steffen Schraut verliehen bekommen. Mit diesen weißen und blauen Kleidern läutet Schraut die Frühlingssaison ein. Applikationen mit bunten Perlen im Ethno-Look oder geschlungene Kordeln schmücken den Ausschnitt der locker leicht fallenden Kleider aus Baumwolle. Das klassische Jeanskleid hat Schraut mit einem Hauch Sexappeal wieder zum Leben erweckt. Ein durchgängiger Reißverschluss, kurze Ärmel und ein verruchter Stehkragen machen das Gesamtbild des Kleids mit Stretchanteil aus. Im Bereich der Abendmode hüllt Steffen Schraut die Frauen in elegant, feminine Cocktailkleider. Goldene Schmucksteine, Raffungen, Pailletten gepaart mit raffinierten Schnitten bestimmen den Look der Kleider für einen aufregenden Abend.

Kleider von Steffen Schraut finden sie bei www.stylebop.com und bei www.mohrmann-market.de

Leave a Comment

Previous post:

Next post: