Designermode » Tops & Shirts » Majestic T-Shirts

Majestic T-Shirts

in Tops & Shirts

Majestic T-ShirtsEs mag zwar die ein oder andere überraschen, aber für den Modezar Karl Lagerfeld ist die Jeans mit T-Shirt DAS Outfit des modernen, urbanen Menschen. So passt es dann auch, dass das Shirt-Label Majestic aus der Wahlheimat des Modeschöpfers kommt. Obwohl der Name es nicht unbedingt vermuten lässt, Majestic kommt aus Paris. Das Modelabel kreiert T-Shirts, die selbst den hohen Ansprüchen eines Karl Lagerfeld genügen würden. Die Kollektion von Majestic besteht aus einem Lieblingsshirt nach dem anderen. Mal mit Knopfleiste, mal mit Rundhals- oder V-Ausschnitt versehen, haben die Majestic T-Shirts alle die gleiche körperbetonte Passform. Auch nach mehreren Waschgängen bleibt die Form der Shirts erhalten, wenn andere Oberteil schon längst schlabbrig und formlos werden. Majestic T-Shirts sind nicht einfach nur Shirts; sie sind diese Art von Oberteil, nach dem Fashionistas bei jedem Einkauf insgeheim Ausschau halten: Ein Basic-Shirt, das zu allem passt; eines, das immer die richtige Wahl ist.

Majestic ShirtWas aber macht die Majestic T-Shirts so unentbehrlich? Zum einen ist es die lange Erfahrungder Designer, die in T-Shirts steckt. Majestic gibt es immerhin schon seit 1989. Zum anderen sind es die genialen Materialmischungen, die die Oberteile zu Körperschmeichlern machen. Majestic zaubert federleichte Sommershirts aus Leinen und Elasthan oder einem Gemisch aus Seide, Leinen und Elasthan. Weiche Viskose, kuschlige Baumwolle und auch Kaschmir werden ebenfalls verwendet. Die Kaschmir-Shirts können im Winter und im Sommer angezogen werden. In jedem Materialmix steckt ein gewisser Anteil an Elasthan, damit sich die schmal geschnittenen, taillierten Shirts besonders gut an die Trägerin anpassen können.

Bestellen
Klicken Sie hier für Majestic T-Shirts bei stylebop.com

Highlights

<?
$ausgabe = file_get_contents(„http://www.fashionhype.com/index.php?id=70&product_manufacturer_id=1160&product_category_id=34&xml_art=iframe&limit=3“);
echo $ausgabe;
?>

Leave a Comment

Previous post:

Next post: