Designermode » Designer » Hoss Intropia

Hoss Intropia

hossintropia.comDas spanische Modellabel Hoss Intropia wurde 1994 gegründet von Constantino Hernandez. Heute designen sechs Frauen, angeführt von der Designerin Paloma Vasquez de Castro, die besondere Damenbekleidung. Das unterschiedliche Alter, die unterschiedlichen Lebenseinstellungen und verschiedene Kulturen der Frauen, machen die Mode, die sie entwerfen einzigartig und sprechen so auch ganz unterschiedliche Frauen an. Die Mode wird in der eigenen Firma zugeschnitten, genäht und in Handarbeit bedruckt oder bestickt.
Die erste fertige Kollektion von Hoss Intropia war 1998 im eigenen Geschäft in Madrid zu bewundern.
Das Modelabel ist sehr engagiert im sozialen Bereich, vor allem bemüht es sich um benachteiligte Frauen.

Der Style

Oberstes Ziel der Designerinnen ist es, lässige Mode zu entwerfen. Sie soll die Weiblichkeit unterstreichen, aber nicht zu sexy sein.
So enstehen Hosen, Jacken, Kleider und Strickwaren. Die Basics sind meist schlicht und in warmen Farben gehalten aber auch romantische Seidenkleider im Batikstil gehören zum Sortiment. Gerne werden auch leuchtende Blumenmuster, geometrisch angeordnet, auf den Kleidungsstücken verewigt.
Das passende Zubehör gibt es natürlich auch bei Hoss Intropia, angefangen bei Schmuck, der perfekt auf die Kleidungsstücke abgestimmt ist, über Haarreifen bis hin zu Schuhen und farbenfrohen Taschen. Die Mischung aus Farben und Material wirkt originell, aber einfach auch so, als wenn es gar nicht anders aussehen könnte.

Wer die Abwechslung und die Fröhlichkeit in der Mode liebt und ein Kleidungsstück sowohl ins Büro als auch zu einem Theaterbesuch anziehen möchte, der sollte sich einmal bei Hoss Intropia umsehen.
Möglich ist das in etwa 1.200 Shops über ganz Europa verteilt und natürlich auch in Internet-Shops wie z.B. Stylebop.

Bestellen
Hoss Intropia bei Stylebop.

Kontakt
JOSE ABASCAL 55
2. Izquierda
28003 Madrid
Espana
hossintropia.com

Leave a Comment