Designermode » Designer » House of Harlow

House of Harlow

House Of Harlow ModeAls Nicole Richie ein junges Mädchen war, hat sie am liebsten Freundschaftsarmbänder für ihre Freundinnen gebastelt. Die Liebe für Schmuck hat sie also schon ihr ganzes Leben lang begleitet. House Of Harlow ArmreifUnd in ihrem eigenen Schmucklabel House of Harlow kann sie sie nun vollends ausleben. Der vollständige Name des Labels „House of Harlow 1960“ gibt die Linie für das Design an. Es kommt von Herzen (Nicoles Tochter heißt nämlich Harlow) und ist vom Stil der Sechziger Jahre inspiriert. Mit diesem Vintage-Bohemian-Chic hat die Adoptivtochter von Lionel Richie sich auch schon vor der Gründung ihres Schmucklabels einen Namen gemacht. Deswegen ist der Look der Linie authentisch und glaubwürdig. Ganz allein hat sie sich dann aber doch nicht an die Aufgabe herangewagt. Der Juwelier Mouawad, der zuvor auch schon mit Heidi Klum zusammengearbeitet hat, hat mit ihr zusammen den Stil von House of Harlow erarbeitet. Und das Ergebnis sind wirklich schöne Vintage-Teile, die einen klaren eleganten Look haben.

Ungewohnt klarer Stil von Celebrity-Linie

House Of Harlow RingRinge, Ohrringe, Armreifen und Ketten machen das Sortiment des Schmucklabels House of Harlow aus. Es dominiert Gold, das mit schwarzem oder braunem Kunstharz kontrastiert wird. Ein wirklich ungewöhnlicher Anblick. In der aktuellen Kollektion spielt Nicole mit den Elementen Pfeil, Feder und Dreieck. Diese werden an den Schmuckstücken dekorativ in Szene gesetzt. Wichtig sind dabei die geometrischen Linie und die Symmetrie des Designs. Die scharfen Linien der drei Schmuckelemente setzen ein starkes Statement. In vielen Designs ordnen sich die Dreiecke zu einer Sonne an. Der überdimensionierte Sonnenring in Gelbgold mit schwarzem Ledereinsatz ist eines der Lieblingsschmuckstücke von Nicole Richie.

House Of Harlow Produkte können sie bei Jades24 bestellen!

Leave a Comment