Designermode » Designer » Krüger

Krüger

Krüger ModeWenn irgendein Trachtenhersteller von sich behaupten kann, dass er regionale Trachtenmode zur trendigen Massenware gemacht hat, dann ist das das Stuttgarter Unternehmen Krüger. Den größten Coup hat Krüger gelandet, als es eine Kooperation mit „Germany’s Next Topmodel“ einging und auf diesem Weg seine Mode, einem breiten und sehr jungen Publikum zugänglich machte. Die GNTM-Zweite Rebecca wurde in den Designs in Las Vegas geshootet. Die durchschnittliche Zuschauerin von GNTM sah ihr dabei zu. Sie ist 14 Jahre alt, modischen Trends sehr offen gegenüber und orientiert sich an ihren großen Vorbildern im Fernsehen, zum Beispiel an Rebecca. Für GNTM hat Krüger eine exklusive Linie der Madl-Kollektion kreiert. Krüger Madl ist die junge Linie, Krüger Manufaktur die traditionellere Linie des Stuttgarter Modeunternehmens. Mit dieser Aufteilung des Sortiments will Krüger Wiesn-Neulinge und alte Wiesn-Hasen ansprechen. So können dann Mutter und Tochter zusammen bei Krüger ein Wiesn-Outfit einkaufen.

Krüger BluseDirndl-Blusen machen ein Zauberdekolletee

Für das Design beider Linien ist Marina Moderegger verantwortlich. Seit über 20 Jahren bestimmt sie den Look der Marke Krüger. Zwei Dinge haben sich in dieser Zeit aber nicht geändert: Krüger-Dirndl werden von Hand hergestellt. Und Krüger-Dirndl bestehen aus exklusiven, hochwertigen Materialien. Was sich wohl auch nicht ändern wird, ist die breite Auswahl an Dirndl-Blusen im Sortiment von Krüger. Eine klassische Dirndl-Bluse hat einen halblangen Ärmel, wenige Rüschen an Ärmeln und Ausschnitt, einen kastenförmigen Ausschnitt und weiße Knöpfe. Eine typische Krüger-Bluse ist super sexy: Sie ist durchsichtig und weiß, über und über mit Blumen bestickt und hat eine Raffung für einen verführerischen Ausschnitt.

Krüger jetzt bei Breuninger bestellen!

Kontakt:

Krüger-Dirndl GmbH
Antoniusstr. 21
73249 Wernau

Leave a Comment