Designermode » Designer » Sarah Pacini

Sarah Pacini

www.sarahpacini.comSeit 20 Jahren ist Sarah Pacini Modeschöpferin – und 1998 gelang ihr der Durchbruch zum Erfolg. Die belgische Designerin präsentiert mittlerweile ihre Modelle nicht nur international in ihren Shops in vielen europäischen Städten wie Mailand, Berlin und Stuttgart, sondern auch weltweit auf Modemessen in Paris und Amsterdam, in Salzburg und London, in Moskau und New York. Die Kreationen sind zeitlos-feminin. Edle und auf die aktuellen Designs der Kleidungsstücke abgestimmte Accessoires wie Taschen, Schuhe und Gürtel gehören selbstverständlich zur Kollektion.

Der Sarah Pacini Style

Der edle Ausdruck der exklusiven Kleidungsstücke resultiert aus ausgesuchten und hochwertigsten Materialien und aus der satten und puristischen Farbgebung von Weiß, Grau, Schwarz und Dunkelgrau. Die schlichten und doch raffinierten Schnitte, die in immer neuen Variationen auftauchen, betonen die weibliche Figur und umschmeicheln sie. Die Stoffe beeindrucken durch ihre Tragefreundlichkeit, sie sind überwiegend leicht und meist weich fließend. Eine aufregende und interessante Silhouette und gleichzeitig zeitlose Eleganz sind die Markenzeichen, mit denen diese Modelinie Akzente setzt. Kombinationen aus fließendem Jersey in samtigem Grau, oder aus glatter Seide mit flauschigem Strick, bewirken eine harmonische Ausstrahlung, immer mit dem gewissen Hauch von Extravaganz. Sarah Pacini will, dass alle Frauen ihre Mode tragen können, und dass die Modelle die Seele der Trägerin reflektieren – und diese Philosophie zeigt sich im femininen Style, der jederzeit individuell kombinierbar ist. Ungewöhnlich und gleichzeitig harmonisch zu sein – diesen Eindruck vermittelt das Modelabel durchgehend.

Die Modelle von Sarah Pacini sind für alle Frauen von Gr. 36 bis 44 tragbar, sie schmeicheln der Trägerin und betonen ihre Stärken. Designerstücke von Sarah Pacini garantieren Individualität und Luxus, Wohlbefinden und feminine Ausstrahlung.

Leave a Comment