Designermode » Taschen » Mulberry „Alexa“ Tasche

Mulberry „Alexa“ Tasche

in Taschen,Trends

Mulberry Oak Oversized Alexa Bag

Alexa Chung ist englische Moderatorin, Modell und It-Girl. Als Muse von Karl Lagerfeld und immer in Reihe eins in Fashionshows von London bis New York sitzend, verneigte sich sogar die Chefin der US-amerikanischen Vogue vor ihr – Anna Wintour. „Ein Phänomen“, so nannte Wintour das englische It-Girl. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis Alexa Chung nicht nur Mode trägt und als Modell präsentiert,

sondern diese auch inspiriert. Mulberry hat nach ihr eine Tasche designt und benannt: die Mulberry „Alexa“ Tasche. Aus weichem Leder passt sich die „Alexa“ nahtlos in die elegante Handtaschenlinie des englischen Modeimperiums ein und ist seitdem zu einem der Verkaufsschlager geworden.

Mulberry Flame Silky Snake Print Oversized Alexa Bag

Mit „Alexa“ überall hin

 

Inzwischen tragen auch große Stars die „Alexa“ Tasche: Schauspielerin Katie Holmes, Topmodel Agyness Deyn oder Moderatorin und DJane Fearne Cotton besitzen eine „Alexa“ und zeigen, dass die Tasche anpassbar und wandlungsfähig zugleich ist.

 

Mulberry Alexa Snake Print Bag

Ob als Umhängetasche lässig zur Shopping-Tour, als Handtasche zum Geschäftstermin mit dem Kunden oder Begleiter für das Mittagessen mit der besten Freundin – die „Alexa“ Tasche passt zu Jeans wie zu Minirock, hat Platz für alles, was Frau braucht und vervollständigt jeden Look. So hat Mulberry mit der Tasche einen Trend gesetzt. Und nicht nur Stars und Sternchen, auch Frauen wie Sie und wir begehren ein Exemplar genau dieser Tasche. Das größte Kompliment aber für die Designer der „Alexa“ Tasche bei Mulberry ist jedoch, dass Alexa Chung selbst die Tasche gerne und oft trägt.

Worauf warten Sie? Holen Sie sich auch Ihre ganz eigene „Alexa“!

Leave a Comment

Previous post:

Next post: