Designermode » Accessoires » Tiffany & Co Solitär Verlobungsring

Tiffany & Co Solitär Verlobungsring

in Accessoires

Tiffany & Co Verlobungsring Solitär Ein romantischer Heiratsantrag ist zweifellos der Traum einer jeden Frau. Neben dem Traummann gehört natürlich noch eins zu dem perfekten Antrag: ein wunderschöner Verlobungsring mit einem funkelnden Edelstein. Der Ring, der wohl am meisten die Wertschätzung der Frau ausdrückt, ist der klassische Tiffany & Co. Solitär Verlobungsring. Könntest du Nein sagen, wenn vor deinen Augen eine geheimnisvolle Schmuckdose in dem berühmten Tiffany-Blau, einem zarten Blau-Grün, geöffnet wird und einen dieser edlen Ringe offenbart?

Ein Funkeln für die Ewigkeit

Früher fiel die Wahl für den Stein des bedeutsamen Ringes häufig auf tiefblaue Saphire, da Blau die Farbe der Treue ist. So erhielt Kate Middleton von ihrem jetzigen Gatten Prinz William einen Klunker, der mit Diamanten und einem 18-karätigen Saphir besetzt ist. Heute haben die härtesten Edelsteine der Welt, die Diamanten, diesen Platz übernommen und sind Ausdruck immerwährender Liebe. Wird in Deutschland von beiden Partnern ein Verlobungsring getragen, ist es in Großbritannien und den Vereinigten Staaten Tradition, dass nur die zukünftige Braut einen Ring erhält – deswegen wird ihm dort eine besondere Bedeutung zugeschrieben.

Die Erfolgsgeschichte eines ganz besonderen Ringes

1886 führte das amerikanische Juweliersunternehmen den Tiffany & Co. Solitärring ein, der schnell zu dem bekanntesten Verlobungsring avancierte. Die typische Krappenfassung hält einen einzelnen, glitzernden Diamanten. Das einfallende Licht kann den Stein so perfekt zum Funkeln bringen. Die traditionelle Kreisform des Steins soll die Ewigkeit symbolisieren. Vor allem sind die Tiffany & Co. Solitärringe aber eins: wunderschön und begehrenswert. Wer würde nicht gern einen der höchst exklusiven Verlobungsringe an der linken Hand tragen?

Bestellen

Tiffany & Co Schmuck HIER im Online-Shop bestellen!

Leave a Comment

Previous post:

Next post: