Designermode » Kleider » Valentino Kleider

Valentino Kleider

in Kleider

Valentino KleiderZweifelsohne gehört Valentino heute zu den ganz Großen in der Modebranche: Die Kollektionen des Labels sind die, die von Modefans weltweit auf den Laufstegen jeder Fashionshow mit größter Spannung erwartet werden, seine Roben gehören zu den wichtigsten und glanzvollsten Stücken auf dem roten Teppich und sind unter Stars und Berühmtheiten längst zur beliebtesten Abendrobe geworden. Das verwundert wenig, sind Kleider und Roben doch das unverwechselbare Steckenpferd des italienischen Modehauses um Designer Valentino Garavani. Dabei fällt die Beschreibung der Kleiderkollektion des Labels gar nicht so leicht, lässt sie sich doch nur schwer mit den Kreationen anderer Traditionsmarken wie Yves Saint Laurent oder Chanel vergleichen. Das wird am deutlichsten für all diejenigen, die nur einen flüchtigen Blick auf die Shows von Valentino werfen: Hier kann ein farbenfrohes, schillerndes Spektakel erwartet werden, das in der sonst oft klassischen Modewelt seinesgleichen sucht.

Kleider von ValentinoDementsprechend glamourös sind die Valentino Kleider. Strahlende Farben wie Pink und Violett sind mit pompösen Schnitten verarbeitet, die für einen einzigartigen Auftritt sorgen sollen. Auffällige Verzierungen aus Gold oder Strass und anderen Schmucksteinen sind an der Tagesordnung und verleihen jeder Trägerin einen Hauch von Hollywood-Glanz. Neben diesen fast schon verspielten Kleidern zeigt Valentino außerdem, dass die ganz besondere Eigenheiten der italienischen Mode ebenfalls zu seinen Stärken gehört: Die perfekte Mischung aus Sexappeal und Eleganz lässt er in strenge Cocktailkleider in scharfem Schwarz einfließen, setzt dabei auf markante Schnitte und Details wie Schulterpolster und ähnliches. Für all diejenigen, die sich noch nicht selbst überzeugt haben, kann ein ausgiebiger Streifzug durch die Kleiderkollektionen von Valentino in jedem Falle zum spannend-buntem Abenteuer werden, das jeden Modefan begeistern wird.

Bestellen
Valentino Kleider bei stylebop.com

Leave a Comment

Previous post:

Next post: